Filtern nach

Trickkarten

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Meerjungfrau Trickkarten Spiel

Spielbord

Spielbord für zu Hause am Tisch mit der Familie.

Trickkarten

Trickkarten zum Spielen für zu Hause oder am Wasser.

Spielmünze

Spielmünze um am Tisch mit der Familie zu spielen.

Die Meerjungfrauen Trickkarten wurden entwickelt als Spiel für im Wasser oder für zu Hause am Tisch mit der Familie. Die Karten sowie die Verpackung sind Wasser resistent! Unser Ziel ist es, mit der Zeit weitere Trickkarten zu entwickeln, aus welchem dann ein individuelles Spieldeck zusammengestellt werden kann. Weitere Karten sollen als Meerjungfrauen Booster-Pack erscheinen. Die Trickkarten sind zudem ein Hilfsmittel, um Meerjungfrauen Schwimmlektionen zu planen und durchzuführen. Es gibt Karten für Tricks, für Posen und Spiele. Tricks sind als einzelne Übungen zu verstehen, welche individuell für Kurse oder Lektionen zusammengestellt werden können.


Trickkarten Wasserspiel

Wasser-Spielanleitung

Der erste Spieler beginnt und führt seinen Trick im Wasser vor. Der Trick kann aus einer oder mehreren Karten bestehen. Wird der vorgeführte Trick durch den Mitspieler als gelungen angesehen, können die Karten auf den Ablagestapel gelegt werden. Anschließend ist der nächste Spieler an der Reihe und hat folgende Möglichkeiten:

  • Spielen ohne aufnehmen: Spiele einen Trick aus dem bestehenden Deck in deiner Hand.
  • Aufnehmen und spielen: Nimm eine Karte auf und spiele dann einen Trick. Wenn kein Trick gespielt werden kann, ist der nächste Spieler an der Reihe.
  • Tauschen: Lege eine Karte auf den Ablagestapel und nimm eine neue vom Ziehstapel. Der nächste Spieler ist an der Reihe.


Trickkarten Tischspiel

Tisch-Spielanleitung

Der erste Spieler beginnt und führt seinen Trick aus. Der Trick kann aus einer oder mehreren Karten bestehen. Mit Hilfe der Spielmünze, welcher mit dem Finger geworfen wird, entscheidet sich, ob der Trick funktioniert hat oder nicht. Erscheint auf dem Spielmünze (Token) eine Meerjungfrau mit dem Daumen nach oben, können die Karten auf den Ablagestapel gelegt werden. Anschliessend ist der nächste Spieler an der Reihe und hat folgende Möglichkeiten:

  • Spielen ohne aufnehmen: Spiele einen Trick aus dem bestehenden Deck in deiner Hand.
  • Aufnehmen und spielen: Nimm eine Karte auf und spiele dann einen Trick. Wenn kein Trick gespielt werden kann, ist der nächste Spieler an der Reihe.
  • Tauschen: Lege eine Karte auf den Ablagestapel und nimm eine neue vom Ziehstapel. Der nächste Spieler ist an der Reihe.